Jetzt erhältlich:
Jetzt auf Facebook:
Kategorien

Die roomz-Idee macht Furore – auf roomz vienna folgt roomz graz. Was aus der Wiener Hotelszene schon seit fünf Jahren nicht mehr wegzudenken ist, erfrischt nun auch Graz – ein Budget-Designhotel „for people in motion“.

Das Designhotel in Spitzenlage direkt im Brennpunkt von Tradition, Hightech und pulsierendem Stadtleben bietet alles, was moderne Reisende brauchen: ein designorientiertes und gleichzeitig preiswertes Hotel mit À-la-carte-Restaurant, 24-Stunden-Bar, Seminarräumen, Parkplätzen, WLAN, Aircondition, Flatscreens u. v. m. Vor allem aber ist das roomz graz anders: Cooles Design trifft auf räumliche Dynamik, innovative Architektur auf durchdachte Funktionalität und ein vielfältiges Leistungsangebot auf angenehme Preise.

Das roomz graz bringt Harmonie in den Reisealltag. Mit dem neuen Hotel wurde ein Wohlfühlplatz geschaffen, in dem sich jeder schnellstmöglich regenerieren kann. Experten aus den Bereichen der Geomantie-Geobiologie, der Baubiologie, Vitalenergetik und Feng Shui wurden zu Rate gezogen – das Ergebnis: ein Hotel, frei von störenden und gesundheitsschädlichen Einflüssen durch Elektrosmog oder negative Schwingungen.

roomz steht für ein offenes und dynamisches Flair. In der City of Design öffnet das brandneue Hotel seine Pforten für die Designcommunity. Die Grazer Designer finden im roomz graz einen inspirierenden Ort, wo sie ihre Ideen und Werke präsentieren, wo sie sich austauschen und das Design-Eck direkt im Hotel ausstatten und gestalten können. Die ersten Gäste haben am 15. September 2012 eingecheckt. Sie sind begeistert von dem zeitgeistigen Mix aus Formen, Farben und Materialien und dem großstädtischem Flair.

Wer im neuen roomz graz eine Dachwohnung bucht, lässt auf seiner privaten Dachterrasse den Blick auf den Grazer Schlossberg schweifen und genießt einen eigenen Wohn- und Essbereich, eine Küche und ein extra Schlafzimmer. Fünf barrierefreie Zimmer für Menschen mit besonderen Bedürfnissen werden eingerichtet, ebenso ist das gesamte Hotel barrierefrei gestaltet.

 

Eröffnungsangebot: 3 Tage in der „City of Design“:

1. Tag: Anreise bis Mittag, 14.30 Uhr Altstadtrundgang „Graz-Streifzug“ – gemütlicher Spaziergang durch eine der faszinierendsten Altstädte Mitteleuropas, die jung, frech und innovativ zugleich ist, 3-Gänge-Abendmenü im Hotel (exkl. Getränke), Nächtigung im roomz graz  

2. Tag: Frühstück im Hotel, Universalmuseum Joanneum (zur Wahl stehen: Kunsthaus Graz, Schloss Eggenberg, Museum im Palais, Volkskundemuseum, Neue Galerie, Multimediale Sammlungen), Nachmittag zur freien Verfügung (Shoppingtipps und „Geheiminformationen“ an der Rezeption), Nächtigung im roomz graz

3. Tag: Frühstück im Hotel, Abreise – Preis p. P.: im DZ ab 130 Euro, im EZ ab 179 Euro

Fotos: roomz