Jetzt erhältlich:
Jetzt auf Facebook:
Kategorien

Profi-Apnoe-Taucher und Weltrekordhalter im Freitauchen Christian Redl wird Tauch-Consultant in den Falkensteiner Hotels und weiht Gäste in die Kunst des Tauchens und die mentale Kraft dahinter ein.

Wasser ist eindeutig sein Element, hier fühlt er sich wohl – Christian Redl ist Profi-Taucher und hat sich auf Apnoe-Tauchen, also Tauchgänge ohne Pressluftflaschen spezialisiert. Als von Umberto Pelizzari ausgebildeter Apnea-Academy-Instructor unterstützt er mehrere Tauchverbände und hat bereits über 5.000 Schüler in der Kunst des Freitauchens unterrichtet.

(c) Falkensteiner Hotels & Residences

(c) Falkensteiner Hotels & Residences

Nun werden noch etliche hinzukommen: Als neuer Falkensteiner Tauch-Consultant ist er nicht „nur“ Testimonial  für die aus Südtirol stammende Hotelgruppe, sondern steht auch in beratender Funktion mit Know-How und umfassenden Erfahrungswerten bezüglich Qualitätssicherung, Standortauswahl und Kooperationen mit Tauchschulen zu Seite.

Darüber hinaus wird er sich auch aktiv am Standort Sardinien (Falkensteiner Family Premium Resort Capo Boi) und Jesolo (Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo), und in späterer Folge auch in Kroatien, einbringen. Falkensteiner Gäste können sich schon jetzt auf spannende Workshops* und Tauchkurse freuen, bei denen nicht nur das Tauchen an sich im Vordergrund steht, sondern auch das mentale Training, welches notwendig ist um mehrere Minuten unter Wasser zu bleiben. Genau dieses Training ermöglicht auch im Alltag bessere, längere Konzentration sowie mentale Stärke und Ausgeglichenheit.

(c) Falkensteiner Hotels & Residences

(c) Falkensteiner Hotels & Residences

Der gebürtige Niederösterreicher, der schon überall – vom Polarmeer bis zur Südsee getaucht ist, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Falkensteiner: „Als Tauch-Consultant mit Falkensteiner zu arbeiten ist eine neue und spannende Herausforderung für mich. Einen ganz besonderen Reiz stellen für mich die großartigen Tauchgebiete dar, die den Falkensteiner Hotels vorgelagert sind. In Sardinien findet man eine faszinierende Unterwasserwelt vor, die ihresgleichen sucht. Ich freue mich schon sehr den Falkensteiner Gästen diese unfassbare, unversehrte Schönheit der Natur greifbar und erlebbar zu machen.“

(c) Falkensteiner Hotels & Residences

(c) Falkensteiner Hotels & Residences

Auch Erich Falkensteiner, Aufsichtsratsvorsitzender der FMTG, ist stolz einen Profi wie Christian Redl als Consultant für Falkensteiner gefunden zu haben: „Es gibt keinen Besseren, um uns in der Planung und im Ausbau unseres Tauch-Angebots zu unterstützen bzw. um unseren Gästen die Faszination des Tauchens näher zu bringen. Christian Redl ist ein Profi auf seinem Gebiet, dem er Schutz der Natur und Meere ebenso ein Anliegen ist, wie Falkensteiner.“

Neben den bekannten Falkensteiner Assets, wie exzellentem Service, exquisiter regionaler wie saisonaler Kulinarik, liebevoller Kinderbetreuung und einem ausgezeichneten Wellness-Angebot punktet Falkensteiner außerdem mit malerischen Naturlandschaften. Besonders Sardinien ist ein echtes Tauch-Eldorado: Denn das Meer vor Capo Boi ist ein Unterwassernaturschutzgebiet. Eine heile, intakte Welt – mit einer Vielfalt an Fischen und Pflanzen, die man im Mittelmeer sonst kaum findet.

Falkensteiner Tauch-Workshops mit Christian Redl:

Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo  11. – 14.04.2018

Am Strand von Jesolo fokussiert sich Christian Redl auf die mentale Stärke, die es braucht, um als Freitaucher die Kontrolle über Körper und Geist zu erlagen, so dass man tatsächlich minutenlang unter Wasser bleiben kann. Diese Kunst – die Kombination aus Entspannung und Konzentration –  ist nicht nur im Wasser ein hilfreicher Begleiter, sondern unterstützt auch in unterschiedlichsten Situationen im Alltag.

Falkensteiner Resort Capo Boi  07. – 14.05.2018 & 01. – 08.10.2018

Christian Redl führt die Gäste des Premium Resorts in die atemberaubende Unterwasserwelt vor Capo Boi. Eine Kombination aus Schnorcheln, Tauchen, Stand-Up-Paddeling, Wandern und Mentaltraining machen den Workshop auf Sardinien zu einem einzigartigen Erlebnis, das noch lange nach dem Aufenthalt seine positive Wirkung zeigen wird. Zusätzlich sorgen Yoga- und Mediationskurse für Entspannung und Erholung auch abseits vom Wasser.

 

Werbung