Jetzt erhältlich:
Jetzt auf Facebook:
Kategorien

Die Wildkogel-Arena erwartet nach diesem Jahrhundertwinter einen fulminanten April mit viel Firn, Fun und Sun. Am besten sucht man das Osternesterl direkt an der Piste – im Naturdorf Oberkühnreit. Die gemütlichen Chalets, Hütten und Appartements sind perfekt für den Familienurlaub.

Weiß sind die Pisten in der Wildkogel-Arena dank der Höhenlage zwischen 850 und 2.000 Meter Höhe auch noch zu Ostern. Dann laufen große und kleine Schneehasen auf 75 Pistenkilometern zur Hochform auf.Dafür sorgen schon der griffig aufgefirnte Schnee, die Dreitausender der Hohen Tauern ringsum und die urigen Hüttenterrassen.

(c) Nikolaus Faistauer (Naturdorf Oberkünreit)

Direkt neben der Piste haben Familien im Naturdorf Oberkühnreit ihr kuscheliges Nest. Die Chalets, Hütten und Appartements für bis zu zehn Personen punkten mit perfekter Infrastruktur:Verkehrsfreie Lage auf dem Sonnenbalkon über dem Tal, den nötigen „Respektabstand“ zum Nachbar-Chalet und dennoch mitten im Geschehen.

Draußen und drinnen schafft viel Holz ein heimeliges Ambiente. Nach dem Skitag ein knisterndes Feuer im Kamin, ein heißer Kakao am großen Küchentisch oder ein Glas Wein zu den letzten Sonnenstrahlen am Balkon: So kann der Abend kommen, für den sich die hungrige„Bande“ vielleicht Pinzgauer Kasnocken oder einen Kaiserschmarren von den „guten Geistern“ im Naturdorf bestellt hat.

(c) Naturdorf Oberkühnreit

Das Osterfrühstück wird von Gastgeberin Anika liebevoll zubereitet. Mit Eiern, Honig und Marmeladen aus dem Naturdorf, regionalen Spezialitäten oder einem frisch duftenden Osterlamm aus der Naturdorf-Backstube erleben Familien ein stimmungsvolles Osterfest am sonnigen Bergrücken des Wildkogels.

Weitere Infos: www.naturdorf-neukirchen.at