Jetzt erhältlich:
Jetzt auf Facebook:
Kategorien

Milde Temperaturen und Hunderttausende blühende Obstbäume,während von den Bergen rundum der Schnee glänzt: Nirgendwo im Alpenraum startet das Frühjahr so zeitig und prachtvoll wie im Südtiroler Vinschgau. Gäste des Wanderhotels Vinschgerhof wissen das zu schätzen.

Schon im April zeigen sich die zarten weiß-rosa Blüten auf den unzähligen Apfelbäumen. Mit über 300 Sonnentagen pro Jahr zählt der Südtiroler Vinschgau zu den wärmsten Regionen im Alpenraum. In dem inneralpinen Trockental treffen sich sonnenhungrige Lebensgenießer, die den Winter bereits satt haben und unter den milden Temperaturen selbst „aufblühen“ wollen.

(c) Wanderhotel Vinschgerhof

Sie starten zum Wandern, Radfahren oder Nordic Walken über die Waalwege, auf den Sonnenberg, den „Seelenberg“ des Südtiroler Vinschgaus,den Nörderberg oder in den Nationalpark Stilfserjoch. Auch im Vinschgerhof selbstgehen Wellness-Fans„hinaus über die Dächer des Vinschgaus“.

Im vierten Stock liegt die neueVista Wohlfühloase, in der das eigene Wohlfühlbarometer weiter nach oben steigt: Etwa bei einem Bodystyling-Package mit Sarner Latsche, einer Gesichtsbehandlung mit Acqua Vinea Nobilis, einer wohltuenden Honig-Rückenmassage oder einer wohltuenden Ganzkörpermassage. Noch mehr ins Plus dreht sich der Genuss in der finnischen Sauna mit Blick über die Vinschger Berge.

(c) Wanderhotel Vinschgerhof

Danach kann man in einem der zwei aussichtsreichen Ruheräume oder der Wellness Loungedie Zeit ganz nach Belieben anhalten.Oder im Indoor-Pool mit Glaskuppel und Zugang zur Liegewiese die Gedanken fließen und die Ideen für den nächsten Urlaubstag wachsen lassen.

(c) Hannes Niederkofler Photography (Wanderhotel Vinschgerhof)

Fehlt nur noch ein genussvoller Tagesabschluss, der aus der Küche des Vinschgerhofs kommt: traditionell Südtirolerisches und leichtes Mediterranes, dasChefkoch Peter und sein junges Team auf geschmackssichereArt „fusionieren“.

Weitere Infos: www.vinschgerhof.com

(c) Rebecca Kayser (Wanderhotel Vinschgerhof)

Die Waalwege im Vinschgau (01.03.–14.04.19): Leistungen: 7 Nächte mit HP inkl. Willkommensaperitif (So.), Südtiroler Spezialitätenmenü, 2 geführte Waalwanderungen, 3 geführte Wanderungen im Vinschgau – Preis p. P.:ab 553 Euro