Jetzt erhältlich:
Jetzt auf Facebook:
Kategorien

Wenn es im Alltag an Glamour fehlt hat das Wellness-und Kuschelhotel Winzer in St. Georgen den richtigen Style: Suiten mit Whirlpools und „Bettkino“, 5.000 mSpa-Areas, Fünf-Gänge-Dinners, eine mondäne Bar –das alles „for adults only“ in der Sommerfrische des Salzkammergutes.

Ein Glas Champagner oder ein Cocktail für Zwei, ein Candlelight-Dinner oder ein Fondue Chinoise: Im Wellness-und Kuschelhotel Winzer**** geht die Liebe durch den Magen. Mit der ¾-Verwöhnpension sorgen Renate Winzer und ihr Küchenteam den ganzen Tag über bis zum Fünf-Gänge-Abendmenü für kulinarische Highlights. Aber auch alle anderen Sinne werden in der Verwöhn­adresse, die sich bewusst an erwachsene Genießer richtet, angesprochen: in 55 von 97 Zimmern und Suiten können die Gäste in einem Whirlpool oder einer Whirlwanne das sanfte Prickeln auf der Haut spüren und vom Bett aus am Großbildschirm-TV ihren Lieblings-Liebesfilm genießen.

(c) Fotoatelier Wolkersdorfer (Hotel Winzer)

Noch mehr Streicheleinheiten holen sich die Gäste im größten Hotel-Spa des Salzkammerguts. Die geschulten Hände des Spa-Teams bieten eine große Auswahl an Massagen, Beauty-Treatments und Paaranwendungen. Die drei WinzerSpa-Areas umspannen 5.000 m² drinnen und draußen. Je nach Jahreszeit taucht man in sieben bis neun Pools vom Alltag ab und zieht in einem 29 Meter langen Naturpool seine Längen. Zu den weiteren Spa-Tipps unter freiem Himmel zählen der große Garten mit Liegewiese und Outdoor-Lounges, das Freibad, das 500 m² große Sonnendeck mit einem Whirlboot und der Sole Pool mit integrierter Poolbar.

Drinnen animieren das Emotion Spa mit Hallenbad samt Massageliegen und Aquabikes sowie das Edelstein Spa (ab Sommer mit neuen Ideen) zum gemeinsamen Untertauchen. Eine „heiße Empfehlung“ unter den 25 Saunen, DampfbädernRuhe- und Entspannungsoasen sind die Edelstein-Dampfgrotte und die Vier-Elemente Saunawelt. Salz ins Liebesleben“bringt außerdem das erweiterte Sole Spa mit Event-Sauna, Tauchbecken und Eisnebelgang. Nach einem begleiteten Themenaufguss in der spektakulären Eventsauna, „dampft“ man am besten in einer der Schwebeliegen und Kuschelnischen oder im Meditationsraum aus.

(c) Atelier Gerhard Wolkersdorfer (Hotel Winzer)

Das Salzkammergut ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Österreicher mit einer Vielfalt an möglichen Aktivitäten. Im Hotel Winzer liegen einige davon direkt vor der Haustür. Die berühmten Salzkammergutseen, umrahmt von schroffen Bergen, spiegeln die gesamte Farbpalette von hellgrün bis dunkelblau wider und zählen zu den „sommerfrischesten“ Seen Österreichs.

(c) Wolkersdorfer (Hotel Winzer)

Lohnenswerte Ziele halten die Salzkammergut Seenschifffahrt, die Schafbergbahn in St. Wolfgang und die idyllischen Badestrände bereit. Natürlich verlocken auch die Top-Sehenswürdigkeiten wie die Kaiservilla in Bad Ischl,die „Sound of Music-Basilika“ in Mondsee, das Weltkulturerbe Hallstatt oder das Gustav-Klimt-Zentrum in Schörfling zu einem Abstecher. Die typischen Salzkammergut-Villen, die Gmundner Keramik, die Trachten und vielen Traditionen gehören ebenso zu den Schätzen der Region wie die Glücksplätze, die im Salzkammergut besonders zahlreich ausgewiesen sind. Wer drei Nächte im Hotel Winzer nächtigt, erhält die Salzkammergut-Erlebnis-Card als kostenlose Draufgabe. Damit gibt es bis zu30 Prozent Ermäßigung bei den beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten im Salzkammergut.

Weitere Infos: www.hotel-winzer.at

(c) Fotoatelier Wolkersdorfer (Hotel Winzer)

Glitz und Glamour (bis 20.12.19: Leistungen: 2 Nächte inkl. ¾ Verwöhnpension, 1Fl. Champagner 0,375l am Anreisetag im Zimmer, 1XL-Cocktail für Zwei, 1x Gutschein für 2 Persone für Candlelight-Dinner oder Fondue Chinoise, 5.000m² großer Indoor- und Outdoor-Spabereich (Anreisetag ab 11 Uhr/Abreisetag bis 14 Uhr inkl. kleiner Brunch und Nachmittagsbuffet), Bademantel, Badetaschen, Saunatücher und Badeschuhe für den Aufenthalt, 1 Garagenplatz (videoüberwacht).– Preis p. P.: ab 376 Euro im DZ Glamourstyle