Jetzt erhältlich:
Jetzt auf Facebook:
Kategorien

Was braucht der Wintersportler zum Glück: Viel Schnee – den gibt es dank der Höhenlage im Tannheimer Tal. Kilometerlange Loipen, geräumte Winterwanderwege, Skipisten und Rodelbahnen, Natureisflächen zum Eislaufen, unberührte Landschaften zum Schneeschuhwandern – all das liegt vor der Haustür des Hotel Bergblick in dem schönen Tiroler Hochtal.

Nur drei Minuten sind es mit dem Auto zum nächsten Skilift. Der Ski- und Wanderbus hält direkt beim Hotel. Mit diesem kommen aktive Wintergäste kostenlos durch das gesamte Tal. Zwischen Jungholz, Tannheim, Grän und Nesselwängle sind die Langläufer auf 160 Kilometern ideal gespurten Loipen unterwegs. Eine besonders beliebte Runde führt von Tannheim zum Vilsalpsee.

(c) Hotel Bergblick

Auf dem Weg durch das Naturschutzgebiet offenbart sich dem Langläufer ein Blick auf eine ursprüngliche Landschaft und eindrucksvolle Bergpanoramen. Den Moment genießen, das ist das Gebot der Stunde – auf Ski oder Schritt für Schritt durch die Winternatur, im Tal oder auf den Berggipfeln. Diesem Motto schließt sich auch das Hotel Bergblick an.

Das Wellnesshotel ist ein Haus in Alleinlage, in dem man zur Ruhe kommt: ein gutes Buch lesen, eine Tasse Tee am Kamin trinken, ein Saunagang mit Panoramablick. Im Wellness-, Spa- und Beautybereich dreht sich alles um das Loslassen und Wohlfühlen. Erholsame Massagen und pflegende Behandlungen verwöhnen in einer Winter-Auszeit.

(c) Hotel Bergblick

Dass im Hotel Bergblick die Zeit eine ganz besondere Rolle spielt, spürt der Gast in jedem Augenblick. Und das nicht nur durch die Sammlung hochwertiger antiker Uhren, die im modern-alpin eingerichteten Haus für Akzente sorgt. Das Konzept der Naturküche setzt auf frische Produkte von Qualitätslieferanten. Beste Zutaten wählt das Küchenteam für seine kreativen und dennoch bodenständigen Gerichte.

(c) Hotel Bergblick

VorWeihnachtsZeit (13.–21.12.19): Leistungen: ab einem Aufenthalt von 5 Nächten eine Nacht gratis, Bergblick-Genießer-Halbpension, Bergblick-SPA – Preis p. P.: ab 460 Euro