Jetzt erhältlich:

Jetzt auf Facebook:

Kategorien

Radfahren

Das naturbelassene Ahrntal wird von Natursportlern und Mountainbikern sehr geschätzt. In den vergangenen Jahren wurde das Netz an Biketrails Schritt für Schritt ausgebaut. Heute gibt es Touren für Leisetreter ebenso wie für Extrembiker. Die Schönheit der Natur ist überall der Begleiter.

Weiterlesen

E-Biken ist das neue Radfahren. Ein kleiner Motor gibt dem Biker Power. So kommen auch weniger trainierte Radfahrer in den Genuss ausgiebiger Touren. Anstiege können leichter bewältigt werden. Mit Freude und Spaß geht es mit E-Mountainbikes hinauf auf Almen und Berge.

Weiterlesen

Im sonnigen Kärntner Rosental – direkt an der Drau gelegen und eingebettet in die herrliche Bergkulisse der Karawanken – ist das Wahaha Paradise Sport & Family Resort die Adresse für alle, die ihre Freizeit am liebsten sportlich gestalten.

Weiterlesen

Südtirol, die Wanderer und die Biker gehören zusammen. Das Hotel Rössl****s liegt am Tor zum Naturpark Texelgruppe – ein Wander- und Bikeparadies mit schier unbegrenzten Möglichkeiten.

Weiterlesen

Genau dort, wo die Natur den Menschen aus dem Alltag entführt, im Naturpark Zillertaler Alpen, eröffnet Das Adler Inn – Tyrol Mountain Resort.

Weiterlesen

Jung und urban, gepflegter Dreisterne-Standard und ideal gelegen für Familienabenteuer unter der Tiroler Zugspitze: Das sind nur einige der Gründe für die hervorragenden Bewertungen des My Tirol auf den Hotelforen.

Weiterlesen

Seit seiner Erweiterung um einen neuen Westflügel gilt das Hotel Asam im niederbayerischen Straubing als „Gesamtkunstwerk“. Hier trifft der Charme eines Offizierskasinos aus der Gründerzeit auf den Lifestyle eines Design-Hotels. – Ein „Place to be“ für Genuss- und Businessgäste.

Weiterlesen

Mit Sport, Action und Spaß hat der Urlaub einfach mehr Drive. Das Paradù Tuscany EcoResort in der Toskana ist ein Sport-Eldorado direkt am Meer. Klar locken die schönen Pools und der wunderbare Strand zum dolce vita und Luftschlösser bauen.

Weiterlesen

Das G´Schlössl Murtal ist ein Geheimtipp in der Region Murtal und bietet neben historischem Charme auch jede Menge Entspannungspotenzial.

Weiterlesen

Bei einem Urlaub im Eggerhof in Saalbach kommen Naturliebhaber voll auf ihre Kosten. Draußen lockt die grandiose Bergwelt der Kitzbüheler Alpen zum Wandern und Biken. Drinnen sorgen hochwertige Produkte vom hoteleigenen Bauernhof und ein Schuss Wellness für puren Genuss.

Weiterlesen

Wie neu geboren fühlen sich Gäste, die sich ein paar Tage „Me-Time“ in den Bayern Chalets vor den Toren der Stadt Salzburg gönnen. In idyllischer Ruhelage, die Natur zum Wandern und Biken vor der Tür, laden die exklusiven Refugien dazu ein, sich Gutes zu tun.

Weiterlesen

Die Via Claudia Augusta zählt zu den beliebtesten Radwegen Österreichs. Zwischen Inn und Fernpass führt sie durch die Ferienregion Imst. Eine Schlüsselstrecke wird hier nun verbreitert und asphaltiert, damit sich Radler ganz auf die Schönheit des Gurgltales konzentrieren können.

Weiterlesen

Wenn sich die Natur in ihren leuchtendsten Farben zeigt, schwärmen Wellness-Fans aus, um noch ein paar Wärmeeinheiten zu tanken. In Bad Sárvár an der ungarischen Bäderstraße verbinden sich ungarische Kultur, Thermen- und Naturerlebnis zum reinen Herbstgenuss.

Weiterlesen

Die mediterrane Leichtigkeit im Herzen, die Südtiroler Berge vor der Haustür – so machen Genießer den Herbst im Hotel Rössl****s im Vinschgau zu ihrer persönlichen Wohlfühlzeit. Durch das Viersterne-Superiorhotel inmitten einer beeindruckenden Wander- und Bikeregion weht ein Hauch wundervoller Gardasee-Grandezza.

Weiterlesen

Der Semmering erlebt sein Revival nicht wegen der geschlossenen Hotels, die sicher nach wie vor viele Gäste magisch anziehen, sondern vor allem wegen seines vielseitigen Angebots an Betätigungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Vor über 100 Jahren war der Semmering der Hotspot für Reiche und Adelige, jetzt erlebt der heilklimatische Luftkurort wieder ein Revival und zählt zu den neuen Hotspots mit dem Flair vergangener Tage.

Weiterlesen

Ein Wander-, Rad- oder Wellnessurlaub in Abtenau gibt immer Berge. Im Aktiv- und Wellnesshotel Gutjahr in Abtenau genießen Natur-Urlauber nämlich schon zum Frühstück den Blick auf Tennengebirge, Dachstein und Gosaukamm. Im Oktober kommen Schnäppchenjäger besonders gut weg.

Weiterlesen

Wer sich im Urlaub bewegt, hat mehr von seiner Freizeit: Mehr Wohlgefühl, mehr Gesundheit, mehr Erholung. Besonders entspannend ist ein Aktivurlaub in einem Hotel, in dem Bewegungshungrige aus einem großen Angebot wählen können, ohne sich selbst um etwas kümmern zu müssen.

Weiterlesen

Herrliche MTB-Routen mit Dolomitenblick für Ein- und Aufsteiger sowie ein Wochenprogramm, das mit dem HOLIDAYPASS Premium keinen Cent kostet: In Olang treten Aktivurlauber einem vollen Programm entgegen.

Weiterlesen

So schmeckt das Salzkammergut – nach fangfrischen Fischen aus heimischen, glasklaren Gewässern (wie zum Beispiel die Riedlinge, die nur im Traunsee und im Baikalsee in Russland vorkommen), nach Pilzen und Schwammerl direkt aus dem Wald, nach Beeren vom Strauch in den Mund und nach bestem Fleisch vom Bauern.

Weiterlesen