Jetzt erhältlich:

Jetzt auf Facebook:

Kategorien

Radfahren

Wenn die Tage kürzer werden, erwacht die Sehnsucht nach einem Hide-away, das einen mit Coziness und Feelgood-Momenten empfängt. Um sich selbst kümmern, mit dem Partner wertvolle Zeit verbringen, sich körperlich und mental erholen. Der Herbst ist wie gemacht für ein Upgrade des Energie-Levels und ein Goodie für die Seele.

Weiterlesen

Das Südtiroler Jaufental ist ein weitgehend unberührtes, sehr ruhiges Tal. Dort ist ein unvergleichliches Hotel der Natur entsprungen. Im Naturhotel Rainer leben die Hotelierfamilie und ihre Gäste nicht nur in der Natur, sondern mit der Natur.

Weiterlesen

Ein Urlaub im Montafon, das bedeutet, die Berge zu erleben und in der Natur Kraft zu tanken. Im Hotel Montafoner Hof**** kommen Menschen zusammen, die das schöne Leben feiern: Beim Wandern, Bergsteigen und Biken. Die Küche in dem familiär geführten Haus ist mit drei Gault&Millau Hauben ausgezeichnet. Wellness in- und outdoor bringen Entspannung und Erholung. Im Herbst nehmen die Gastgeber ihre Gäste mit zur Wildbeobachtung in „freier Wildbahn“.

Weiterlesen

Gault&Millau zeichnet das Alpine Hideaway ZILLERTALERHOF als eines der besten Designhotels in Österreich aus, der Falstaff Guide als „Best of Hotels 2021“. Das lässige Designhotel verbreitet good vibes im aktivsten Tal der Welt.

Weiterlesen

Das Gorfion Familotel Liechtenstein ist von Kopf bis Fuß auf unbeschwerten Familienurlaub eingestellt. Jetzt hat das vielfach ausgezeichnete Haus in der Ferienregion Malbun in Liechtenstein neue, großzügige Naturholzsuiten für Familien mit bis zu vier Kindern eröffnet.

Weiterlesen

Nur 80 Kilometer von Wien, im Nordburgenland, erstreckt sich eine der eindrucksvollsten Naturlandschaften Europas – der Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel. Ein unvergleichliches Mosaik aus Wiesen, Salzlacken und dem Neusiedler See mit seinem großen Schilfgürtel liegt den Erholungsuchenden zu Füßen. Hier geht man mit der Natur auf Tuchfühlung und findet die Ruhe. Das VILA VITA Resort ist ein einzigartig weitläufiges Urlaubsareal, in dem Urlaubsgenuss auf hohem Niveau und in einer besonderen Vielfalt geboten wird. Die neuen Seeresidenzen im Resort bieten puren Luxus für alle, die am liebsten entspannen.

Weiterlesen

Der Vinschgau zählt zu den wärmsten und trockensten Regionen im Alpenraum. Mit jährlich über 300 Sonnentagen bringt er E-Biker bis weit in den Herbst hinein auf Achse. Nach dem Absatteln ist Mein Matillhof in Latsch der beste Platz zum Auftanken und Entspannen.

Weiterlesen

Das idyllische Kleinod im Nordwesten Tirols, wo die Natur in ihrer ganzen Pracht die Hauptrolle spielt, ist ein besonderes Plätzchen, um den Alltag hinter sich zu lassen: eine traumhafte Wanderregion, klare Bergseen, tiefgrüne Wälder und blühende Wiesen soweit das Auge reicht.

Weiterlesen

Bei Algund kreuzen sich viele Wege – und 300 Sonnentage pro Jahr sind ein zusätzlicher Ansporn, die Räder zu satteln. Genussradfahrer treten auf dem Etschradweg „Via Claudia Augusta“ in die Pedale. Aber es führen noch viele weitere Wege zum persönlichen Gipfelerlebnis.

Weiterlesen

Der Frühling lässt die Wanderer und Biker strahlen. Endlich grünt und blüht es draußen wieder und Schnee und Eis geben die Berggipfel frei. Das Hotel Rössl****s nahe Meran liegt am Tor zum Naturpark Texelgruppe – ein Wander- und Bikeparadies mit schier unbegrenzten Möglichkeiten.

Weiterlesen

Eine Gastgeberphilosophie, die weit über guten Service und schönes Ambiente hinausgeht, eine Lebenseinstellung, die im Gast Bewusstsein weckt und zum Umdenken anregt: Das Naturhotel Rainer in Südtirol ist die Wirkstätte von Pionieren, die sich dem nachhaltigen und ehrlichen Urlaub verschrieben haben.

Weiterlesen

Der Herbst ist im Vinschgau die beste Zeit für Natur- und Bergerlebnisse zwischen Waalwegen, Almen und den Dreitausendern. Das Hotel Mein Matillhof liegt am Tor zum Nationalpark Stilfserjoch und lässt Herbstgenießer außerdem in eine Welt voller Luxus und Wohlbefinden eintauchen.

Weiterlesen

Wandern, Walken, Klettern, Radfahren, Golfen, Reiten – wer sich in seinem Urlaub am liebsten in der Natur bewegt, der findet in der Olympiaregion Seefeld sein Glück. 650 Kilometer markierte Wander-, Berg- und Klettersteigrouten in allen Schwierigkeitsgraden, eine Nordic Walking- und Laufarena mit 266 Kilometern und 570 Kilometer Radstrecken bieten Abwechslung für jeden aktiven Urlaubstag. Weiterlesen

Das naturbelassene Ahrntal wird von Natursportlern und Mountainbikern sehr geschätzt. In den vergangenen Jahren wurde das Netz an Biketrails Schritt für Schritt ausgebaut. Heute gibt es Touren für Leisetreter ebenso wie für Extrembiker. Die Schönheit der Natur ist überall der Begleiter.

Weiterlesen

E-Biken ist das neue Radfahren. Ein kleiner Motor gibt dem Biker Power. So kommen auch weniger trainierte Radfahrer in den Genuss ausgiebiger Touren. Anstiege können leichter bewältigt werden. Mit Freude und Spaß geht es mit E-Mountainbikes hinauf auf Almen und Berge.

Weiterlesen

Im sonnigen Kärntner Rosental – direkt an der Drau gelegen und eingebettet in die herrliche Bergkulisse der Karawanken – ist das Wahaha Paradise Sport & Family Resort die Adresse für alle, die ihre Freizeit am liebsten sportlich gestalten.

Weiterlesen

Südtirol, die Wanderer und die Biker gehören zusammen. Das Hotel Rössl****s liegt am Tor zum Naturpark Texelgruppe – ein Wander- und Bikeparadies mit schier unbegrenzten Möglichkeiten.

Weiterlesen

Genau dort, wo die Natur den Menschen aus dem Alltag entführt, im Naturpark Zillertaler Alpen, eröffnet Das Adler Inn – Tyrol Mountain Resort.

Weiterlesen

Jung und urban, gepflegter Dreisterne-Standard und ideal gelegen für Familienabenteuer unter der Tiroler Zugspitze: Das sind nur einige der Gründe für die hervorragenden Bewertungen des My Tirol auf den Hotelforen.

Weiterlesen

Seit seiner Erweiterung um einen neuen Westflügel gilt das Hotel Asam im niederbayerischen Straubing als „Gesamtkunstwerk“. Hier trifft der Charme eines Offizierskasinos aus der Gründerzeit auf den Lifestyle eines Design-Hotels. – Ein „Place to be“ für Genuss- und Businessgäste.

Weiterlesen

Archiv