Jetzt erhältlich:

Jetzt auf Facebook:

Kategorien

Therme

In Bad Füssing, einer der spezialisiertesten Kur- und Wellnessregionen Europas, dreht sich alles um Entspannung und Gesundheit, um Lebensfreude und frische Energie.  Das heilsame Thermalwasser, eine wunderbare Naturlandschaft, eine vielseitige und attraktive Hotellerie sowie bayerische Gastfreundschaft gehen Hand in Hand.

Weiterlesen

Pack die Badehose ein und ab geht es nach Ungarn. Ganz nahe der Grenze zu Österreich, nur 120 Kilometer von Wien, ist in der Therme Bük der Badespaß grenzenlos. 34 Becken und über 5.000 m² Wasseroberfläche bringen die Wasserratten zum Schwärmen.

Weiterlesen

Ein paar Wellnesstage im ungarischen Bad Sárvár, gleich nach der österreichischen Grenze, und der Winter kann tatsächlich baden gehen. In der Wärme der Therme ist Verwöhnen von Kopf bis Fuß angesagt und das weckt bekanntlich die Lebensgeister.

Weiterlesen

Europas meistbesuchter Kurort bietet seinen Gästen gerade jetzt im Frühjahr paradiesisches Terrain für entspannende Radtouren in der Frühlingssonne, kombiniert mit einem genussvollen und vor allem heilsamen Bad im legendären Bad Füssinger Thermalwasser.

Weiterlesen

Das Baby- & Kinderhotel Semi ist das einzige in Lutzmannsburg mit Viersterne-Superior-Standard. Für eine Extra-Einheit Wärme und Wohlbefinden in der kalten Jahreszeit empfehlen sich das hoteleigene Wellnessparadies und die im Bademantel erreichbare Sonnentherme.

Weiterlesen

An kalten Wintertagen sind gemütlich-warme Thermen besonders beliebte Orte der Regeneration. Das angenehme und gleichzeitig gesundheitsfördernde Badevergnügen hat längst einen fixen Platz in der Urlaubsplanung vieler Menschen.

Weiterlesen

Wo einst nach Erdöl gesucht wurde, sprudelt heute heilsames Thermalwasser an die Erdoberfläche. Im Zuge von Ölbohrungen wurde im ungarischen Bad Bük in den 1950er Jahren in 1.200 Metern Tiefe ein besonders reichhaltiges, gesundes Heilwasser entdeckt.

Weiterlesen

Das auf 320 Metern Höhe gelegen Gartendorf Algund ist eines der ältesten Weinbaugebiete Südtirols und stolz auf seine jahrhundertealte Obstbautradition. Die nahe gelegene Kurstadt Meran liefert mit ihrem Jugendstil-Flair und charmanten Einkaufsstraßen zusätzliche Inspirationen.

Weiterlesen

Der aufgeweckte Zwerg mit der roten Mütze ist das Maskottchen für rundum perfekte Familienferien. Im einzigen Lutzmannsburger Superior-Kinderhotel und auf www.semi.at gehen die Kleinen mit ihm auf Schatzsuche und entdecken dabei ihre Lieblingsplätze.

Weiterlesen

Wer Bad Bük hört, der denkt unweigerlich an eines der schönsten Kur- und Erlebnisbäder im ungarischen Thermenland. Mit Recht: Die Therme nahe der österreichischen Grenze ist ein Paradies für Wellness- und Spa-Freunde.

Weiterlesen

Wer Roadster-Vergnügen mit Wellness und einer schönen Landschaft verbinden möchte, der ist in der Buckligen Welt am besten mit dem Mazda MX-5 unterwegs.

Weiterlesen

Genuss aus einem (Auf)Guss im Hotel Larimar in Stegersbach: Zu den „Heißen Wochen“ (08.–22.01.17) heizt Siegfried Pirker, Sauna-Wohlfühl-Aufguss-Landesmeister und -Vizestaatsmeister aus Kärnten, den Wellness-Gästen nach allen Regeln der Kunst ein.

Weiterlesen

Kleine Wasserratten, große Genießer, Mama, Papa, Oma und Opa – im ungarischen Ort Kehidakustany – knapp eine Stunde vom Plattensee entfernt – lädt die Kehida Termál Kur- und Familientherme zum unbeschwerten Wellnessurlaub für alle Generationen. „Vielfältig“ ist das richtige Wort, um sowohl die Wohnmöglichkeiten als auch das Badeparadies und das Wellness- und Therapieangebot dieses weitläufigen Resorts zu beschreiben.

Weiterlesen

Kleine Wasserratten, große Genießer, Mama, Papa, Oma und Opa – im ungarischen Ort Kehidakustany – knapp eine Stunde vom Plattensee entfernt – lädt die Kehida Termál Kur- und Familientherme zum unbeschwerten Wellnessurlaub für alle Generationen. „Vielfältig“ ist das richtige Wort, um sowohl die Wohnmöglichkeiten als auch das Badeparadies und das Wellness- und Therapieangebot dieses weitläufigen Resorts zu beschreiben.

Weiterlesen

Wie kann man sich selbst, seinen Liebsten und Freunden in der kalten Jahreszeit eine Extraportion Wärme, Wohlbefinden und Streicheleinheiten schenken? Ganz einfach: Mit den Thermenland-Gutscheinen in beliebiger Höhe auf www.thermenlandgutschein.at.

Weiterlesen

Das „echt.gsunde“ Thermalwasser ist die sprudelnde Energiequelle im Thermenland Steiermark und steht von Jänner bis März im Mittelpunkt der ThermalWasserWochen. Den Auftakt bildet die Lange Nacht der Thermen (15.01.16) mit verlängerten Öffnungszeiten.

Weiterlesen

Wenn es draußen kalt wird, zieht es die meisten Menschen in die Wärme. Noch besser, wenn wir an unserem Urlaubsplätzchen Körper und Seele Gutes tun können. So in der Johannesbad Therme im bayrischen Kurort Bad Füssing: Rund 4.500 m² Wasserfläche machen die Johannesbad Therme zu Deutschlands größtem Heilwasser-Thermalbad.

Weiterlesen

Die Heiltherme Bad Waltersdorf feiert 2015 ihr 30-Jahr-Jubiläum, wurde für fünf Millionen Euro komplett neugestaltet und schmiegt sich nun noch harmonischer an das Quellenhotel, das bereits vor einigen Jahren erneuert wurde. Die Urkraft des Thermalwassers und die Natur der Umgebung werden für die Gäste nun noch besser spürbar. Weiterlesen

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Klar, die Kinder freuen sich riesig. Doch berufstätige Eltern sehen den alljährlichen Drahtseilakt zwischen ihrem Job und den langen Ferien der Kids auf sich zukommen. Das Vitalhotel Jagdhof im bayerischen Bad Füssing schafft da Abhilfe. „Oma, Opa & ich“ ist das Motto für den Sommer. Reiselustige Omas und Opas nutzen das breite Freizeitangebot und preisgünstige Packages in dem familienfreundlichen Hotel, um sich eine schöne Zeit mit ihren Lieblingen zu machen.

Weiterlesen

Inmitten des größten Naturparks der Alpen, den Hohen Tauern im schönen Salzburger Land, ist das Hotel St. Georg eine Adresse, die sich dem Urlaub mit Mehrwert verschrieben hat. In dem traditionsreichen Haus in Bad Hofgastein tanken Aussteiger aus dem Alltag Kraft und neue Energie.

Weiterlesen

Werbung