Jetzt erhältlich:

Jetzt auf Facebook:

Kategorien

Der Winterurlaub steckt im Das Rieser in Pertisau am Achensee voller Versprechungen: Draußen glitzernde Schnee-Erlebnisse, drinnen heimelige Lieblingsplätze und eine 4.000 mgroße Spa- und Wasserwelt, in welcher die klirrende Winterkälte kuschligem Wohlbefinden Platz macht.

Weiterlesen

Die Via Claudia Augusta zählt zu den beliebtesten Radwegen Österreichs. Zwischen Inn und Fernpass führt sie durch die Ferienregion Imst. Eine Schlüsselstrecke wird hier nun verbreitert und asphaltiert, damit sich Radler ganz auf die Schönheit des Gurgltales konzentrieren können.

Weiterlesen

Wenn sich die Natur in ihren leuchtendsten Farben zeigt, schwärmen Wellness-Fans aus, um noch ein paar Wärmeeinheiten zu tanken. In Bad Sárvár an der ungarischen Bäderstraße verbinden sich ungarische Kultur, Thermen- und Naturerlebnis zum reinen Herbstgenuss.

Weiterlesen

Mit 305 Kilometer Abfahrten, 200 Kilometer Varianten sowie 88 Bahnen und Liften ist Ski Arlberg das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs – und das fünftgrößte der Welt. Aber auch in Sachen Gastronomie kann man beim Skiurlaub am Arlberg mit Außergewöhnlichem rechnen.

Weiterlesen

Städte- und Businessreisende haben längst die zeitgeistige roomz-Idee für sich erkannt. Im Juni 2018 eröffnete am Wiener Prater ein neues roomz budget design hotel.

Weiterlesen

Die mediterrane Leichtigkeit im Herzen, die Südtiroler Berge vor der Haustür – so machen Genießer den Herbst im Hotel Rössl****s im Vinschgau zu ihrer persönlichen Wohlfühlzeit. Durch das Viersterne-Superiorhotel inmitten einer beeindruckenden Wander- und Bikeregion weht ein Hauch wundervoller Gardasee-Grandezza.

Weiterlesen

Der Semmering erlebt sein Revival nicht wegen der geschlossenen Hotels, die sicher nach wie vor viele Gäste magisch anziehen, sondern vor allem wegen seines vielseitigen Angebots an Betätigungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Vor über 100 Jahren war der Semmering der Hotspot für Reiche und Adelige, jetzt erlebt der heilklimatische Luftkurort wieder ein Revival und zählt zu den neuen Hotspots mit dem Flair vergangener Tage.

Weiterlesen

Ein Wander-, Rad- oder Wellnessurlaub in Abtenau gibt immer Berge. Im Aktiv- und Wellnesshotel Gutjahr in Abtenau genießen Natur-Urlauber nämlich schon zum Frühstück den Blick auf Tennengebirge, Dachstein und Gosaukamm. Im Oktober kommen Schnäppchenjäger besonders gut weg.

Weiterlesen

Der Spätsommer und der Herbst legen den Wanderern und Mountainbikern die schönste Jahreszeit zu Füßen. Auf der größten Hochalm Europas, der Seiser Alm, ist dann die Fernsicht so klar wie sonst kaum und die Temperaturen sind ideal, um die Schönheiten dieser einmaligen Natur- und Berglandschaft in den Südtiroler Dolomiten (UNESCO Weltnaturerbe) auszukosten.

Weiterlesen

Immer schon liebten die Europäer Krk. Die einmalige Lage der Insel im Norden der Kvarner Bucht und ihre vielfältige Kultur laden zu Erkundungstouren ein. Mit den Marbera Flora Green Villas gibt es an der nordwestlichen Küste in Njivice eine neuen,stylischen „Ausgangspunkt“.

Weiterlesen

Das BOTANGO nahe Meran ist ein neues Bed & Breakfast Hotel, das den Spirit des Easygoing lebt – eine stylische Basis für Entspannung und Genuss. Dank moderner Workspaces für mobiles Arbeiten trifft es auch den Puls der Zeit.

Weiterlesen

Urlaub und die mediterrane Leichtigkeit gehören einfach zusammen. Dort, wo es nach Zitronenbäumen duftet und das gelato schmeckt, wo Oliven leuchten und in der Abendsonne ein aperitivo serviert wird, stellen sich Erholung und Glücksgefühle wie von selbst ein.

Weiterlesen

Das Aktiv- und Wellnesshotel Gutjahr liegt in Abtenau, 50 Kilometer südlich von Salzburg. Die grandiose und ruhige Lage umgeben von Tennengebirge und Dachstein,die Top-Infrastruktur und das professionelle Programm kommen bei Reisegruppen sehr gut an.

Weiterlesen

Das Wohlfühlhotel Schiestl liegt in Fügen, am Anfang des „weltberühmten“ Zillertals und am Fuß von Spieljoch und Hochfügen. Hier haben Naturentdecker die besten (Wander)Karten, um ein paar Tage „aus sich herauszugehen“.

Weiterlesen

Die Toskana – nur bei dem Gedanken an die reizvolle Landschaft am Tyrrhenischen Meer kommen Genießer bereits ins Schwärmen. Wenn die brütend heißen Sommertage vorbei sind, zeigt sich die Toskana von einer anderen – nicht weniger verführerischen – Seite.

Weiterlesen

Direkt vom Stadtzentrum in die Berge, vom urbanen Genuss in wenigen Minuten hinauf in alpine Juwele, in eine beeindruckende Fauna und Flora, zum Wandern und Biken. Tirols Landeshauptstadt Innsbruck bietet eine einzigartige Mischung aus Stadt und Natur.

Weiterlesen

Wer sich im Urlaub bewegt, hat mehr von seiner Freizeit: Mehr Wohlgefühl, mehr Gesundheit, mehr Erholung. Besonders entspannend ist ein Aktivurlaub in einem Hotel, in dem Bewegungshungrige aus einem großen Angebot wählen können, ohne sich selbst um etwas kümmern zu müssen.

Weiterlesen

„Edelrose“, so heißt das Romantik-Chalet im Wagrainer Lehenriedl. Romantischer und intimer geht es wohl kaum noch. Nur drei Luxus-Chalets schmiegen sich in dem Refugium in den Salzburger Bergen in die Natur.

Weiterlesen

Das kleine Bergdorf Seis am Schlern bildet das Tor in die Dolomiten. Dort genießen Wanderer und Kletterer, Golfer und Mountainbiker im Spätsommer und Herbst eine prachtvolle Natur- und Berglandschaft.

Weiterlesen