Jetzt erhältlich:

Jetzt auf Facebook:

Kategorien

biken

Wenn die Tage kürzer werden, erwacht die Sehnsucht nach einem Hide-away, das einen mit Coziness und Feelgood-Momenten empfängt. Um sich selbst kümmern, mit dem Partner wertvolle Zeit verbringen, sich körperlich und mental erholen. Der Herbst ist wie gemacht für ein Upgrade des Energie-Levels und ein Goodie für die Seele.

Weiterlesen

Das Südtiroler Jaufental ist ein weitgehend unberührtes, sehr ruhiges Tal. Dort ist ein unvergleichliches Hotel der Natur entsprungen. Im Naturhotel Rainer leben die Hotelierfamilie und ihre Gäste nicht nur in der Natur, sondern mit der Natur.

Weiterlesen

Ein Urlaub im Montafon, das bedeutet, die Berge zu erleben und in der Natur Kraft zu tanken. Im Hotel Montafoner Hof**** kommen Menschen zusammen, die das schöne Leben feiern: Beim Wandern, Bergsteigen und Biken. Die Küche in dem familiär geführten Haus ist mit drei Gault&Millau Hauben ausgezeichnet. Wellness in- und outdoor bringen Entspannung und Erholung. Im Herbst nehmen die Gastgeber ihre Gäste mit zur Wildbeobachtung in „freier Wildbahn“.

Weiterlesen

Bei Algund kreuzen sich viele Wege – und 300 Sonnentage pro Jahr sind ein zusätzlicher Ansporn, die Räder zu satteln. Genussradfahrer treten auf dem Etschradweg „Via Claudia Augusta“ in die Pedale. Aber es führen noch viele weitere Wege zum persönlichen Gipfelerlebnis.

Weiterlesen

Die Motorrad-Saison lässt nicht mehr lange auf sich warten. Im Herzen des Dreiländerecks Bayern-Österreich-Tschechien zeigt sich die Landschaft kurvenreich und hügelig, wie fürs Motorradfahren gemacht. Bayerischer Wald, Sumava, Böhmerwald – das bedeutet idyllische Nebenstraßen, Natur und Kultur. In Passau hat sich das Landrefugium Obermüller auf alles eingestellt, was Biker wünschen.

Weiterlesen

Der Herbst ist im Vinschgau die beste Zeit für Natur- und Bergerlebnisse zwischen Waalwegen, Almen und den Dreitausendern. Das Hotel Mein Matillhof liegt am Tor zum Nationalpark Stilfserjoch und lässt Herbstgenießer außerdem in eine Welt voller Luxus und Wohlbefinden eintauchen.

Weiterlesen

Im sonnigen Kärntner Rosental – direkt an der Drau gelegen und eingebettet in die herrliche Bergkulisse der Karawanken – ist das Wahaha Paradise Sport & Family Resort die Adresse für alle, die ihre Freizeit am liebsten sportlich gestalten.

Weiterlesen

Südtirol, die Wanderer und die Biker gehören zusammen. Das Hotel Rössl****s liegt am Tor zum Naturpark Texelgruppe – ein Wander- und Bikeparadies mit schier unbegrenzten Möglichkeiten.

Weiterlesen

Genau dort, wo die Natur den Menschen aus dem Alltag entführt, im Naturpark Zillertaler Alpen, eröffnet Das Adler Inn – Tyrol Mountain Resort.

Weiterlesen

Die Via Claudia Augusta zählt zu den beliebtesten Radwegen Österreichs. Zwischen Inn und Fernpass führt sie durch die Ferienregion Imst. Eine Schlüsselstrecke wird hier nun verbreitert und asphaltiert, damit sich Radler ganz auf die Schönheit des Gurgltales konzentrieren können.

Weiterlesen

Die mediterrane Leichtigkeit im Herzen, die Südtiroler Berge vor der Haustür – so machen Genießer den Herbst im Hotel Rössl****s im Vinschgau zu ihrer persönlichen Wohlfühlzeit. Durch das Viersterne-Superiorhotel inmitten einer beeindruckenden Wander- und Bikeregion weht ein Hauch wundervoller Gardasee-Grandezza.

Weiterlesen

Herrliche MTB-Routen mit Dolomitenblick für Ein- und Aufsteiger sowie ein Wochenprogramm, das mit dem HOLIDAYPASS Premium keinen Cent kostet: In Olang treten Aktivurlauber einem vollen Programm entgegen.

Weiterlesen

Vor der Hotel- oder Chalettüre schweift der Blick von der Mittelgebirgslandschaft am Rande des Nationalparks Bayerischer Wald über den Graineter Kessel bis zum Alpenbogen am Horizont – die perfekte Kulisse für Biker,die hier (Kilo-)Meter machen wollen.

Weiterlesen

Der Vinschgerhof liegt in Schlanders, mitten im Südtiroler Vinschgau, durch das zur Römerzeit die Via Claudia Augusta über die Alpen führte. Statt römischen Söldnern machen sich heute Radler und Biker im mediterranen Klima auf den Weg – bis weit in den Herbst hinein.

Weiterlesen

Herbstgenüsse in Abtenau: im Aktiv- und Wellnesshotel Gutjahr in Abtenaufällt es leicht, einen Gang herunterzuschalten und gleichzeitig neue Wege einzuschlagen. Damit ist es der perfekte Platz, um dem Herbstblues ein „Schöneres“ anzusagen.

Weiterlesen

So schmeckt das Salzkammergut – nach fangfrischen Fischen aus heimischen, glasklaren Gewässern (wie zum Beispiel die Riedlinge, die nur im Baikalsee in Russland und im Traunsee vorkommen), nach Pilzen und Schwammerl direkt aus dem Wald, nach Beeren vom Strauch in den Mund, nach bestem Fleisch vom Bauern, … Weiterlesen

Biken und Wandern sind im sonnigen, mediterranen Klima des Gartendorfs Algund bei Meran bis Ende Oktober möglich. Täglich geführte Bike- und Wandertouren motivieren zu gesunder Bewegung in freier Natur.

Weiterlesen

Was gibt es Schöneres für Familien, als gemeinsame Zeit in der Natur zu verbringen? In Fügenberg im Zillertal reicht ein Schritt vor die Tür des Hotels Waldfriede**** und Groß und Klein stehen alle Wege offen.

Weiterlesen

Im Drehkreuz zwischen München, Salzburg und Innsbruck, mitten in der historischen Stadt Kufstein, präsentiert sich das Hotel Stadt Kufstein als Topadresse für Urlaub und Business gleichermaßen. Zentral in der Fußgängerzone gelegen, modern ausgestattet und komfortabel ist es ein ideales Domizil, um die Schönheiten von Kufstein und seiner Umgebung zu entdecken.

Weiterlesen

Großglockner Hochalpenstraße, Zillertaler Höhenstraße, Gerlospass, Pass Thurn, Felbertauern – und viele weitere Kurven und Spitzkehren, die Motorbiker in ihren Bann ziehen: die traumhafte Panoramastraßen liegen in vielen LANDHOTELS Österreich direkt vor der Haustüre.

Weiterlesen

Archiv